Unsere Philosophie ist ganz einfach:

„Wir wollen allen Naschkatzen ein Lächeln auf ihre Lippen zaubern.“

Unser Motto ist keine leichte Aufgabe. Aber wer diese wundervollen Kommoden, Hutschachteln, Nähkassetten einmal in der Hand hielt, weiß, dass unsere Konditoren ihr Versprechen halten.

Da reihen sich in wundervollen kleinen Laden, süßes Konfekt Seite an Seite, diese herrlichen, nach Nougat, Marzipan und Kakao duftenden kleinen Pralinés, die so zart auf der Zunge schmelzen.
Jedes einzelne Konfekt wird von Hand, gerührt, gerollt, gefüllt und mit verschiedensten Mustern verziert. Auf das legen wir ganz besonderen Wert. Traditionell werden die einzelnen Schachteln nach ganz bestimmten Mustern befüllt. Und so entsteht nicht nur ein herrlicher Duftmix, sondern auch das Auge darf sich über die Farbenvielfalt freuen.
Dies alles geschieht in der Manufaktur nahe der Wiener Innenstadt. Wer das nicht glauben mag, ist zur Besichtigung herzlich eingeladen und darf sich von unserer traditionsreichen Herstellungsart überzeugen.
Wir sind keine Fließband-Erzeuger, daher dauern Bestellungen oft auch länger als die berühmten drei Tage Postweg. Wir produzieren süße Must-Haves für jedermann und jedermanns Brieftasche. Und darauf sind wir stolz.